Navigation

Pflege

Beachten Sie folgende Pflegehinweise, denn diese haben sich in der Praxis bewährt und sind ein Grundbaustein für schöne Hände und Nägel.
Sollten Sie doch einmal Grund zur Unzufriedenheit haben, dann sprechen Sie mich an. Wir werden gemeinsam eine zufriedenstellende Lösung finden.

Bitte cremen Sie die Hände am Tag der Modellage nicht ein und benutzen Sie 24 Stunden vor dem
Termin kein Nagelöl .

Wählen sie eine Nagellänge, die ihren Lebensumständen angepasst ist. Je nach Wachstum und Beanspruchung Ihrer Nägel müssen Sie diese nach drei bis fünf Wochen auffüllen lassen.
Nach einer Erstbehandlung empfiehlt es sich, nach drei Wochen aufzufüllen.
Reservieren Sie rechtzeitig und in regelmäßigen Abständen einen Termin zum Auffüllen!

Setzen Sie die Nägel niemals als Werkzeug (z.B. Schuhlöffel) ein, denn sie sind nicht unzerstörbar.
Sollte der Hebeldruck zu stark sein, wird der Nagel brechen (im allerschlimmsten Fall auch der Naturnagel).
Benutzen Sie lieber Hilfsmittel wie Schraubendreher, Messer oder Schlüssel. Für schwierige Arbeiten verwenden Sie lieber die Seiten der Finger.
Passen Sie auf bei Fallen im täglichen Leben wie z.B. Autotüren, Bettenmachen, Dosenöffner, innen
liegende Knöpfe und Schalter usw.

Bitte kürzen Sie ihre modellierten Nägel NIE mit einer Schere, Knipser oder Metallfeile.
Die Modellage würde splittern! Nehmen Sie eine Feile, die für Kunstnägel geeignet ist.
Schneiden Sie niemals die Nagelhaut! Massieren Sie täglich einen Tropfen Nagelöl in die Nagelhaut ein.
Dies hält den Nagel und die Modellage geschmeidig, pflegt die Nagelhaut und versorgt den Nagel mit wertvollen Nährstoffen. Benutzen Sie eine Handcreme.

Schützen Sie Ihre Nägel vor Verfärbungen durch Sonnenbank, Zigaretten und dunkle Lacke mit einem Klarlack oder Gilbstopp. Bitte nur acetonfreien Nagellackentferner benutzen!
Achten sie auf Feuerzeuge und Zigarettenglut, Kunstnägel schmelzen. Verwenden sie im Umgang mit Reinigungsmitteln Handschuhe.

Entfernen Sie sich bitte niemals selber die Nägel. Sie zerstören beim unsanften Abreißen nur Ihre Naturnägel.
Das Material geht eine feste Verbindung mit dem Naturnagel ein, und beim gewaltsamen Entfernen reißen Sie die obere Schicht des Nagels mit ab.
Eine gesunde Nagelplatte ist die beste Voraussetzung, damit die Modellage hält.

Sollte sich das Gel oder Acryl liften (Luft zwischen Naturnagel und Modellage), so reißen oder feilen Sie bitte nicht am Nagel herum.
Stabilisieren ggf. mit einem Pflaster und melden sich bitte umgehend wegen eines Termins.

Falls Sie keine Kunstnägel mehr tragen wollen, kommen Sie zu mir, ich werde Ihnen die Modellage schonend entfernen.


Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

top
Powered by PHP-Fusion copyright © 2002 - 2020 by Nick Jones.
Released as free software without warranties under GNU Affero GPL v3.
Template-Original von LernVideos, Tutorials, Templates, Downloads and more... ported by Radio Styles Themes